Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2015
“40 Jahre Museumsdorf Düppel”

1975 gründete sich der Fördererkreis “Museumsdorf Düppel. e.V.” Diese Saison steht ganz im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums. Höhepunkt wird der Festakt Mitte Mai. Hier gibt es am 16.05.2015 ein Symposium mit Gründungsmitgliedern und am 17.05.2015 die offiziellen Feierlichkeiten im Museumsdorf.

An jedem Besuchstag in der Saison ist unsere Museumsküche für Sie geöffnet. Backwaren, nach alter Rezeptur gebacken oder ein Linseneintopf nach mittelalterlichem Rezept – lassen Sie sich überraschen. Außerdem erhalten Sie an allen Öffnungstagen am Kiosk Kaffee, kalte Getränke und Snacks.

NEU! Der letzte Samstag im Monat ist bei uns Familientag. Eltern mit ihren Kindern zahlen pauschal nur 5,00 € und wir bieten wechselnde Programme, die speziell für Kinder gemacht sind. (Bastelangebote, Lesungen für Familien, Ochsentouren)

28./29.03. und 03. - 06.04.2015

10-17 Uhr (Eintritt 5,00 € / erm. 2,50 €)

Ostereierausstellung und Ostermarkt

Prachtvolle Ostereier aus Deutschland und Osteuropa: Sie können den Künstlerinnen und Künstlern bei dem Herstellen Ihrer kleinen Kunstwerke zusehen und das eine oder andere erwerben. Für Kinder gibt es an allen Tagen in der Zeit von 10:00 bis 16.00 Uhr die Möglichkeit, sich unter Anleitung im Bemalen von Ostereiern zu üben. Unkostenbeitrag 2,50 € pro Kind.
Außerdem gibt es mittelalterliche Musik und Reigentänze auf dem Dorfplatz, ein kleines Lagerfeuer und Marktstände mit vielfältigen Angeboten.
Der kulinarische Geheimtipp sind die Lammbratwürste aus eigener Herstellung von unseren Skudden und die Bratwürste vom Düppeler Weideschwein.

Ostermontag, 06.04.2015

11 und 13 Uhr

Vogelführung mit Derk Ehlert: “Die Vogelwelt zum Osterfest”

Zum Osterfest wird ein vogelkundlicher Spaziergang angeboten und verschiedene Vogelarten wie Amsel, Drossel, Fink und Star sowie Ihre Rufe und Gesänge vorgestellt. Ein idealer Osterausflug also für die ganze Familie. Nebenher kann auch die zu dieser Zeit stattfindende Ostereierausstellung im Museumsdorf Düppel besucht werden.

Samstag, 25.04.2015

17.30-19.00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung mit Derk Ehlert: “Das Revier der Nachtigall”

Im Museumsdorf herrscht nicht nur bei den Menschen hektisches Treiben. Nun sind inzwischen auch fast alle Singvögel aus ihren Winterquartieren wieder in Berlin eingetroffen. Während einige Vogelarten bereits Jungtiere haben, ist die Nachtigall gerade erst wieder aus Afrika zurück. Auf einem Spaziergang wird versucht, den gesangsstarken Vogel aufzuspüren. Außerdem werden andere gefiederte Zweibeiner beobachtet und über deren Lebensweisen berichtet. Kommen Sie einfach mit, Sie werden staunen, was für komische Vögel auf dem Museumsdorfgelände leben …

Sa, 25.04.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

Bastelangebote und stets frisches Brot aus dem historischen Ofen. Familien zahlen lediglich 5,00 € Eintritt an diesem Tag!

So, 10.05.2015 Eintritt 3 € / erm. 1,50 €

13 Uhr

Buchvorstellung „Geheime Orte in Brandenburg“

Claus-Dieter Steyer stellt den zweiten Band seines Ausflugsführers „Geheime Orte in Brandenburg“ vor. Zahlreiche Entdeckungstouren führen zu Relikten des Zweiten Weltkrieges und des Kalten Krieges, zu kultischen Geheimplätzen oder den Ruinen längst verschwundener Eroberer. Eine Veranstaltung des Museumsdorfes Düppel und des Nicolai Verlags .

Sa, 16.05.2015 Eintritt 3,- € / erm. 1,50 €

14.30 Uhr

Filmvorführung “Ritter der Kokosnuss”

So, 17.05.2015

10 - 17 Uhr Eintritt frei

Museumsfest “40″

Heute wird gefeiert! Alle sind zu Brot und Schmalz auf dem Dorfplatz herzlich eingeladen! Zudem betreten wir neue Entdecker Pfade durch das Dorf, auf denen Jung und Alt dem Mittelalter spürbar näher kommen. Unsere neu gestaltete Schänke lädt zum verweilen ein. Spielangebote für Kinder sowie ausgewählte Musik ergänzen die Feierlichkeiten auf besondere Weise.

Sa, 23.05. bis Mo, 25.05.2015 Eintritt 5,- € / erm. 2,50 €

10 - 17 Uhr

Ritterfest

Ganze drei Tage verweilen Ritter mit ihrem Gefolge im Museumsdorf. Es gibt spannende Einblicke in das Ritterleben – Kampfvorführungen und Rüstungen zum anfassen. Dazu gesellt sich ein Falkner mit seinem Lager und bietet einzigartige Vorführungen.

Sa, 30.05.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

Stefan Buchheim liest über den Tag verteilt für Kinder. (“Kasper Mütze besiegt den Riesen”, “Ritter Trenk”, u.v.m.)

Sa, 06.06. und So, 07.06.2015

10 - 17 Uhr Eintritt 5 €/erm. 2,50€, Kinder bis 12 Jahre frei

Mittelalterlicher Handwerkermarkt

Unsere und befreundete HandwerkerInnen führen ihre Handwerke vor und bieten Ihre Produkte an. Erleben Sie unsere Tiere auf dem Dorfplatz, wo Sie auch eingeladen sind, einer Schafschur beizuwohnen und Kinder sich unter Anleitung im Bogenschießen, Filzen oder Böttchern üben können. Auch heute gibt es unser selbst gebackenes Brot aus dem historischen Ofen und weitere kulinarische Raffinessen aus eigener Schlachtung zu kaufen.

So, 14.06.2015 Eintritt 3,- € / erm. 1,50 €

10 - 17 Uhr

Kulturtag im Süden “Jenseits von Mitte”

Thema: “Holz”

Möbelbau, Schnitzen, Bogenbau und Themenführungen Holz

Sa, 20.06.2015

14.30 Uhr

Filmvorführung

So, 21.06.2015 Eintritt 5,- € / erm. 2,50 €

10 - 17 Uhr

Märchentag 1001 Nacht

Tausendundeine Nacht – Lesungen mit der Übersetzerin Dr. Claudia Ott. Die Lesungen sind inzwischen über den Status des Geheimtipps hinausgewachsen und begeistern sowohl Presse als auch Publikum.

Sa, 27.06.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

Sa, 11. und So, 12.07.2015 - 11 € für einen Abend, 17 € beide Abende

18 Uhr

Stephan Buchheim liest “Krabat” von Ottfried Preußler

„Komm nach Schwarzkollm in die Mühle, es wird nicht zu deinem Schaden sein!“
Immer wieder hört Krabat, der vierzehnjährige Waisenjunge im Traum diese Worte – und neugierig macht er sich auf den Weg.
Er findet die Mühle und merkt schnell, dass Merkwürdiges, Beunruhigendes vor sich geht.

Es kriecht dem Leser den Rücken hinauf: das langsam wachsende, stetig zunehmende Wissen um das Geheimnis, das die Mühle umgab,
das Bewusstsein, mit Krabat in eine Falle getappt zu sein, aus der es kein Entrinnen mehr gab. Gleich einer großen, schwarzen Spinne
hockte der Müller in seiner Mühle und lockte nach jeder Neujahrsnacht einen neuen Lehrbuben in seine Fänge. Zwölfe mußten es sein,
wie die zwölf Apostel – denn die Zwölf ist einen magische Zahl.
Aber die Rechnung geht erst auf, wenn man den Müller mitzählt. Denn dann sind es dreizehn!

Kartenvorverkauf 030 8026671

Sa, 25.07.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

So, 26.07.2015 Eintritt 4,- € / erm. 2,- €

10 - 17 Uhr

Thementag “Bienen”

Honig schleudern, mit Wachs basteln, Führungen von Imkern

So, 02.08.2015 Eintritt 3,00 € / erm. 1,50 €

13 Uhr

Buchvorstellung „Biermanufakturen in Berlin“

Peter Korneffel stellt sein Buch „Biermanufakturen in Berlin“ vor. Es ist das Spiegelbild einer rebellischen Brauer-Szene mit 22 Geschichten von mutigen Brauern und jungen Brauereien. Eine Veranstaltung des Museumsdorfes Düppel und des Nicolai Verlags in Zusammenarbeit mit der Braumanufaktur Forsthaus Templin

Sa, 08.08.2015

14.30 Uhr

Filmvorführung

So, 09.08.2015 Eintritt 4,- € / erm. 2,- €

10 - 17 Uhr

Thementag “Wolle”

Schafe zum anfassen, Wolle erleben, Filzen, Weben, Färben, Themenführung zum Spinnen

Sa, 29.08.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

So, 30.08.2015 Eintritt 3,- € / erm. 1,50 €

10 - 17 Uhr

AWO Sommerfest

Kinder schminken, Pony reiten, Basteln, u.v.m.

So, 13.09.2015 Eintritt 4,-€ / Kinder bis 12 J. frei

10 - 17 Uhr

Kindertag

Bogen schießen, töpfern, Sau stechen, Nägel einschlagen, Korn mahlen, Fäden spinnen, u.v.m. Zur Teilnahme an allen Stationen benötigt Ihr Kind eine Spielekarte für 4 € (beinhaltet ein Stück Pizza, 1 Getränk sowie das Bastelmaterial)

Sa, 26.09.2015 für Familien Eintritt 5,00 €

10 - 17 Uhr

Familiensamstag

Sonntag, 27.09.2015

11 - 12.30 Uhr

Vogelkundlicher Spaziergang mit Derk Ehlert: “Das große Flattern hat begonnen”

Auf den Feldern wird die Ernte eingefahren, ein sicheres Zeichen, dass der Herbst gekommen ist. Doch auch unsere heimische Vogelwelt beginnt, sich auf die kommende Wintersaison vorzubereiten. Einige Vögel sind bereits in den Süden geflogen, andere sind entweder mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt oder rüsten für den bevorstehenden Winter. Auf einem Spaziergang durch das Museumsdorf werden einige dieser Arten vorgestellt und über deren Zugwege und Ziele berichtet. Eine Wanderung, bei der auch Sie in Reiselust verfallen werden.
Es wird eine allgemein verständliche vogelkundliche Führung angeboten. Vor und nach der Veranstaltung kann das Gelände des Museumsdorfes besichtigt werden. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Sa, 03. und So, 04.10.2015 Eintritt 4,- € / erm. 2,- €

10 - 17 Uhr

Markt und Erntetag

Dorfbewohner und Gäste feiern Ernte Dank mit einem ökumenischem Festgottesdienst auf dem Dorfplatz. Anschließend werden Kürbisse, Gemüse, Sämereien, Wolle, Stoffe, Kräuter, hauseigene Wurst, u.v.m. zum Kauf angeboten.

So, 11.10.2015

10 - 17 Uhr

Saisonende