Kurse und Workshops

27.05.2017

11 - 17 Uhr

Märchenworkshop

Märchen Erzählen
Eine kleine Einführung in ein altes Handwerk
Seminar und Praxisteil mit Silvia Ladewig

Teilnehmerzahl: 5-12 Personen Dauer 6 Stunden (inkl. Kurzen Pausen)
Preis 50 € inkl. Eintritt

10.06.2017

11 - 17 Uhr

Anfänger Heilpflanzenkurs: Im Sommer die Heilkraft der Pflanzen entdecken I

Auf dem weitläufigen Gelände des Museumsdorfes Düppel kann man eine Vielzahl an Heilkräutern und -pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen, betrachten, riechen und sogar schmecken. Jeweils zweiteilige Kurse für Anfänger und für Fortgeschrittene widmen sich zunächst den Frühlingskräutern und ihren Zubereitungsmöglichkeiten. Im Sommer werden Gewürzkräuter und natürliche Heilkräuter erkundet.

Kosten: 29,10 / 18,30 Euro
Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

11.06.2017

11 - 17 Uhr

Heilpflanzenkurs Fortgeschrittene: Im Sommer die Heilkraft der Pflanzen entdecken I

Auf dem weitläufigen Gelände des Museumsdorfes Düppel kann man eine Vielzahl an Heilkräutern und -pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen, betrachten, riechen und sogar schmecken. Jeweils zweiteilige Kurse für Anfänger und für Fortgeschrittene widmen sich zunächst den Frühlingskräutern und ihren Zubereitungsmöglichkeiten. Im Sommer werden Gewürzkräuter und natürliche Heilkräuter erkundet.

Kosten: 29,10 / 18,30 Euro
Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

02.07.2017

16:00 Uhr

Sommerkonzert

Blockflötenmusik aus Mittelalter und Renaissance.

15.07.2017

11 - 17 Uhr

Anfänger Heilpflanzenkurs – Im Sommer die Heilkraft der Pflanzen entdecken II

Auf dem weitläufigen Gelände des Museumsdorfes Düppel kann man eine Vielzahl an Heilkräutern und -pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen, betrachten, riechen und sogar schmecken. Jeweils zweiteilige Kurse für Anfänger und für Fortgeschrittene widmen sich zunächst den Frühlingskräutern und ihren Zubereitungsmöglichkeiten. Im Sommer werden Gewürzkräuter und natürliche Heilkräuter erkundet.

Kosten: 29,10 / 18,30 Euro
Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

16.07.2017

11 - 17 Uhr

Fortgeschrittenen Heilpflanzenkurs – Im Sommer die Heilkraft der Pflanzen entdecken II

Auf dem weitläufigen Gelände des Museumsdorfes Düppel kann man eine Vielzahl an Heilkräutern und -pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen, betrachten, riechen und sogar schmecken. Jeweils zweiteilige Kurse für Anfänger und für Fortgeschrittene widmen sich zunächst den Frühlingskräutern und ihren Zubereitungsmöglichkeiten. Im Sommer werden Gewürzkräuter und natürliche Heilkräuter erkundet.

Kosten: 29,10 / 18,30 Euro
Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

26.08.2017

Workshop Naalbinding: Mittelalterliche Stricktechniken

Im Mittelalter kannte man das Stricken noch nicht. Stattdessen wurden Socken, Mützen und Handschuhe mit der Knotentechnik der Nadelbindung hergestellt, auch Naalbinding genannt. Seit der Jungsteinzeit war sie nicht nur in Europa, sondern auch in vielen anderen Kulturen der Welt verbreitet, bis sie im 16. Jahrhundert in Vergessenheit geriet. Bei diesem Workshop kann man das Naalbinding wiederentdecken. Von den ersten Schlaufen bis zu selbstgemachten Socken ist es dann nicht mehr weit!

Ort: Museumsdorf Düppel
Dauer: 3 Stunden
Teilnehmerzahl: 5 bis 10 Personen | ab 9 Jahren
Preis: 25,– Euro inkl. Eintritt
Anmeldung erforderlich unter: info@dueppel.de

09./10.09.2017

11 - 17 Uhr

Heilpflanzenkurs – Grüne Hausapotheke – Pflanzenmedizin selbst gemacht

An diesem Wochenende lernen Sie eine Vielzahl von Heilpflanzen kennen, die auf dem Dorfplatz, den Weiden und Wiesen und dem Bauerngarten auf dem weitläufigen Gelände des Museumsdorfes Düppel jetzt in der ganzen Fülle des Spätsommers grünen und blühen. Sie lernen, wie Sie die Pflanzen ernten, verarbeiten und Ihre eigene Pflanzenmedizin herstellen können, um Ihre Gesundheit zu stärken und Beschwerden zu lindern.

Materialkosten in Höhe von 10 € für beide Tage, auch für ein gemeinsam zubereitetes Picknick, sind an die Dozentin zu entrichten.
Die Eintritts- und Nutzungsgebühr für das Museumsdorf in Höhe von 10 € für beide Tage werden von der Dozentin eingesammelt und weitergeleitet.

Bitte bringen Sie Schreibzeug, kleine Messer, Einkaufsbeutel aus Stoff und kleine Twist-Off-Gläser (ca 100 – 150 ml) mit.

Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

14.10.2017

11 - 17 Uhr

Märchenworkshop

Märchen Erzählen
Eine kleine Einführung in ein altes Handwerk
Seminar und Praxisteil mit Silvia Ladewig

Teilnehmerzahl: 5-12 Personen Dauer 6 Stunden (inkl. Kurzen Pausen)
Preis 50 € inkl. Eintritt

28.10.2017

11 - 17 Uhr

Heilpflanzenkurs – Wurzelsuche für Anfänger

Wenn sich die Kräfte des Wachsens, Grünens und Blühens in die Wurzeln und Knollen der Pflanzen zurückgezogen haben, sind diese besonders heilkräftig. Diese Kräfte der Wurzeln werden vorgestellt und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten besprochen.
Wir werden verschiedene Wurzeln ausgraben und lernen, aus ihnen Heil- und Pflegemittel für die lange Winterzeit herzustellen, wie zum Beispiel eine wärmende Brustsalbe oder Hustenbonbons.

Materialkosten in Höhe von ca. 5 € auch für ein gemeinsam zubereitetes Picknick sind an die Dozentin zu entrichten.
Die Eintritts- und Nutzungsgebühr für das Museumsdorf in Höhe von 5 € werden von der Dozentin eingesammelt und weitergeleitet.

Bitte bringen Sie Schreibzeug, kleine Messer, Einkaufsbeutel aus Stoff und kleine Twist-Off-Gläser (ca 100 – 150 ml) mit.

Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020

29.10.2017

11 - 17 Uhr

Heilpflanzenkurs – Wurzelsuche für Fortgeschrittene

Wenn sich die Kräfte des Wachsens, Grünens und Blühens in die Wurzeln und Knollen der Pflanzen zurückgezogen haben, sind diese besonders heilkräftig. Diese Kräfte der Wurzeln werden vorgestellt und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten besprochen.
Wir werden verschiedene Wurzeln ausgraben und lernen, aus ihnen Heil- und Pflegemittel für die lange Winterzeit herzustellen, wie zum Beispiel eine wärmende Brustsalbe oder Hustenbonbons.

Materialkosten in Höhe von ca. 5 € auch für ein gemeinsam zubereitetes Picknick sind an die Dozentin zu entrichten.
Die Eintritts- und Nutzungsgebühr für das Museumsdorf in Höhe von 5 € werden von der Dozentin eingesammelt und weitergeleitet.

Bitte bringen Sie Schreibzeug, kleine Messer, Einkaufsbeutel aus Stoff und kleine Twist-Off-Gläser (ca 100 – 150 ml) mit.

Anmeldung über die VHS Zehlendorf erforderlich unter: 030 902 995 020