Veranstaltungen 2019




Sa + So + Feiertags 10 – 18 Uhr

Dauerausstellung

Leben im Mittelalter

Die Dauerausstellung macht das Leben im Mittelalter begreiflich. Mitmachstationen laden zum Ausprobieren ein, und sechs fiktive Bewohnerinnen und Bewohner erzählen anhand von originalen Grabungsfunden aus ihrem Alltag in dem mittelalterlichen Dorf.
Die Zeit um 1200 war von der Besiedlung einst slawischer Gebiete durch Einwanderer aus dem Westen und der Gründung der Mark Brandenburg geprägt. Ein Zeitstrahl erschließt diese Entwicklung der Region und die damit verbundene Veränderung der Landschaft.

Veranstaltungen

Veranstaltungen 2020 Flyer 1. Halbjahr (zum herunterladen)

Sa + So | 21. + 22.03.2020 | 10 – 18 Uhr

Eintritt: 4,– / 2,50 Euro (bis 18 Jahre frei)

Märkisches Winteraustreiben

Frühlingsfeier mit Musik

Um die kalte Jahreszeit endgültig zu vertreiben, laden wir Sie zum traditionellen Winteraustreiben ein. Ziehen Sie mit uns feierlich durch Wald und Wiesen und seien Sie dabei, wenn bei Musik und Gesang Strohpuppen verbrannt werden, die den kalten Winter symbolisieren. Dann kann der Frühling kommen!

Die Umzüge starten um:
11.30 Uhr + 14 Uhr + 16 Uhr